12.02.2018: Rosenmontag: Wir feiern Fasching!

Heute wurde in allen Klassen gefeiert. Die Kinder und Lehrerinnen kamen kostümiert in die Schule und bei vielen Spielen, einem leckeren Buffet (Danke an die Eltern!) und einer abschließenden Kinderdisco verging der Vormittag wie im Flug. Supergute Stimmung überall, so soll es sein :-)

 

 

06.02.2018: Basketballtraining mit Harper Kamp von der BG Göttingen

Die Kinder der 3. und 4. Klasse konnten heute mit dem Profispieler Harper Kamp eine Basketballtrainingseinheit absolvieren im Rahmen unserer Kooperation mit der BG.

 

 

05.02.2018: Besuch im Lämmerstall in Landolfshausen

Unsere 1. Klasse war mit ihrer Klassenlehrerin heute im Lämmerstall bei den neu geborenen Schaf- und Ziegenlämmchen. Es wurde gefüttert, gestriegelt und natürlich ganz viel gekuschelt....so schön!

 

 

05.02.2018: Start in ein musikalisches 2. Halbjahr!

Wir machen mit bei

 

 

31.01.2018: Letzter Schultag des 1. Halbjahres

Heute war für alle Klassen ein ganz toller letzter Schultag: Es wurde gemeinsam gefrühstückt oder Obstsalat zubereitet oder gespielt und erzählt. Die Musical-AG zeigte, was sie im letzten Halbjahr gelernt hatte und führte eine Weltraumgeschichte mit viel Musik, witzigen Dialogen und Tanz auf. In der 3. Stunde gab es die Zeugnisse und mit viel guter Laune starteten unsere Schülerinnen und Schüler in die Zeugnisferien.

DANKE an alle Kinder, Kolleginnen, Pädagogischen Mitarbeiterinnen und dem tollen nichtlehrenden Personal für ein lernintensives, abwechslungsreiches, spannendes und gemeinsam gestaltetes Halbjahr!

18.01.2018: Sturmtief "Friederike"

Schulausfall bei extremen Wetterverhältnissen

Die Entscheidung, ob Unterricht stattfindet oder nicht, treffen die Landkreise oder kreisfreien Städte in der Regel erst am frühen Morgen des jeweiligen Schultages. Genaue Informationen werden über Rundfunksender zusammen mit den Verkehrshinweisen, das Internet und in einigen Landkreisen auch über einen SMS-Service bekannt gegeben.
 

Wenn die Sicherheit des Schulweges und der Schülerbeförderung nicht mehr gewährleistet ist, kann es zu kurzfristigen Schulausfällen kommen. Damit soll verhindert werden, dass Schülerinnen und Schüler trotz vorliegender Gefahrensituationen selbständig oder mit den Eltern versuchen, die Schule zu erreichen.

Die Entscheidung, ob Unterricht stattfindet oder nicht, treffen Landkreise und kreisfreien Städte in der Regel erst am frühen Morgen des jeweiligen Schultages und melden die Unterrichtsausfälle an die Lage- und Führungszentralen der örtlichen Polizeidirektionen. Diese steuern im Anschluss die Informationen an die move-Verkehrsmanagementzentrale (VMZ).

So werden Schülerinnen, Schüler und Eltern informiert:

  • Rundfunksender (NDR, FFN, …) zusammen mit den Verkehrshinweisen nach den Nachrichten
  • Verkehrsmanagementzentrale Niedersachsen – www.vmz-niedersachsen.de/wissenswertes/ 
  • Andere Benachrichtigungssysteme der Schulträger. Weitere Informationen finden Sie in der Tabelle unten

Grundsätzlich gilt, dass Erziehungsberechtigte von Schülerinnen und Schülern im Primarbereich und im Sekundarbereich I, die eine unzumutbare Gefährdung ihrer Kinder auf dem Schulweg durch extreme Witterungsverhältnisse befürchten, ihre Kinder auch dann zu Hause behalten oder vorzeitig vom Unterricht abholen können, wenn kein genereller Unterrichtsausfall angeordnet worden ist.

Die Schulen gewährleisten für Schülerinnen und Schüler, die trotz des angeordneten Unterrichtsausfalls zur Schule kommen, die Betreuung.

 

 

21.12.2017: Weihnachtsfeier aller Klassen

Heute am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien trafen sich alle Klassen in der Aula zu einer gemeinsamen Weihnachtsfeier. Alle Klassen führten etwas vor. So gab es Lieder, Gedichte, kleines Theater, Tänze und klassische Musik. Alle Kinder und Lehrerinnen sangen gemeinsam Weihnachtslieder.

 

Wir wünschen allen Kindern und Familien, dem gesamten Team und allen Freunden und Förderern unserer Schule ein gesegnetes Weihnachtsfest, schöne Ferientage und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2018!

 

14.12.2017: Weihnachtsbäckerei

In der 1. Klasse wurden heute Plätzchen verziert für ein gemeinsames Weihnachtsstündchen mit den Eltern. Dabei sind ja richtige Kunstwerke entstanden...ganz schön habt ihr das gemacht, liebe Zuckerbäcker!

11.12.2017: Theaterfahrt

In diesem Jahr besuchten wir das Märchen "Der gestiefelte Froschkönig" in der Sparkassenarena in Göttingen, das vom Rollkunstlauf-Club aufgeführt wurde. Die Kinder fanden es sehr toll!

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

 

06.12.2017: Der Nikolaus war da!

Leuchtende Kinderaugen gab es heute morgen, denn in den Schuhen oder unter den Tischen steckten Nikolausüberraschungen! Vielen Dank an den Schulverein für die Bücher und an den EDEKA-Markt in Ebergötzen für die Süßigkeiten. Die Kinder haben sich sehr gefreut.

 

05.12.2017: Die Spiele können beginnen!

Unser Schulverein ermöglicht den Kindern unserer Schule zwei Spielewochen mit Spieltischen von motiva-Spielzeit e.V. Die Spieltische sind in unserer Aula aufgebaut und alle Klassen können dort am Vormittag spielen und knobeln. Die Ganztagskinder freuen sich über Spielstunden am Nachmittag. Die Spieltische sind mit ganz unterschiedlichen Spielmöglichkeiten bestückt: Soma-Würfel, Bambusmikado, Kreisel, Fädelspiele, Cuboro-Bahnen, Bautische, Riesenjenga, Faltpapiere für Türme, Puzzles und vieles mehr steht zur Verfügung. Ein großes Dankeschön an den Schulverein!

 

04.12.2017: Die Dinos zu Besuch!

Heute kamen die "Dinokinder", das sind die Vorschulkinder des Max- und Moritz-Kindergartens aus Ebergötzen, zu ihrem ersten Schnuppertag in die Schule. Der Besuch in der 1. Klasse war toll, denn es durfte geschrieben und gemalt werden. Alle Kinder kennen spätestens jetzt das O von Olli, dem Eisbären. Im nächsten Frühjahr 2018 folgen Besuche in den Klassen 2, 3 und 4. Und dann wird im Sommer eingeschult!

Liebe Dinos, wir freuen uns auf euch!!

 

04.12.2017: Es weihnachtet sehr...

Vielen Dank an die Realgemeinde Ebergötzen für den wunderschönen Weihnachtsbaum, der in unserem Schulhaus für vorweihnachtliche Stimmung sorgt.

 

03.12.2017: Verschneiter 1. Advent

 

02.12.2017: Unsere Schule auf dem Weihnachtsmarkt in Ebergötzen

Einen Tag vor dem 1. Advent schließen wir uns dem Weihnachtsmarkt der Vereine in Ebergötzen an. Ab 17.00 Uhr singen die Kinder Weihnachtslieder und unser Stand ist geöffnet. Der Erlös des Verkaufes ist für die Ausstattung unserer Forscherwerkstatt bestimmt.

 

01.12.2017: Die Weihnachtswichtel sind los...

Was für eine Überraschung...Wichtelpäckchen in den Räumen! Ab sofort ist wieder Wichtelzeit an unserer Schule.

 

17. 11.2017: Bundesweiter Vorlesetag

Auch unsere Schule nahm wieder am bundesweiten Vorlesetag teil. In allen Klassen wurde vorgelesen, in der 2. Klasse sogar im "Gruselkeller"... Die 1. Klasse ging wieder in die Bücherei, wo Frau Peschke den Kindern vorlas. (Foto Kl.1 entfernt)

 

November 2017: Unsere Forscherwerkstatt nimmt Formen an...

Eine Forscherwerkstatt zum mathematischen, naturwissenschaftlichen und technischen Knobeln und Experimentieren soll an unserer Grundschule entstehen - jetzt konnten wir durch eine private Leihgabe schon ein kleines Angebot für alle Klassen bereitstellen.

 

02.11.2017: Aktion "Gesundes Pausenbrot"

Heute war es wieder soweit: In allen Klassen wurde geschnippelt und wurden Platten und Teller mit gesunden und leckeren Frühstückszutaten dekoriert: Die Aktion "Gesundes Pausenbrot" fand wieder statt! Es duftete herrlich, als man die Aula betrat, in der das lange Buffet in diesem Jahr aufgebaut war und die Kinder staunten, was es alles Leckeres zu essen gab. Aufgabe in diesem Jahr war, sich ein "Ampelbrot" zusammenzustellen: So entstanden "Tomate-Eier-Gurken-Schnitten", "Radieschen-Käse-Salat-Brote" oder "Bunte Gemüseburger". Die liebevoll hergestellten Obst- und Gemüsespieße rundeten die gesunde Pausenmahlzeit ab. Die Firma Kerrygold, das Backhaus in Klein Lengden, der Feuerbäcker aus Seeburg und der Schulverein unterstützen diese tolle Aktion - vielen Dank! Nächstes Jahr machen wir das wieder!

Wir wünschen unseren Schülerinnen und Schülern, dem ganzen Team und allen Freunden und Förderern schöne und sonnige Herbstferien!

 

28.09.2017: Apfelprojekttag

Die 2. Klasse konnte heute Apfelsaft pressen und Apfelgelee kochen. An den Stationen "Waschen", "Schneiden", "Pressen" und "Kochen" wurde hart gearbeitet. Aber die Mühe hat sich nach Aussage der Kinder allemal gelohnt: Frisches Brot mit noch warmem Gelee war einfach nur LECKER!

 

 

15.09.2017: Wir feiern unser 2. Brotfest!

Der Wettergott war gnädig, so dass wir auch in diesem Jahr bei schönstem Sonnenschein unser Brotfest feiern konnten. Alle Klassen waren an der Vorbereitung und Gestaltung beteiligt: Die 1. Klasse sorgte für eine fantastische Herbstdekoration, die 2. Klasse machte Kräuterbutter und Kräuterquark, die 3. Klasse backte im Brotmuseum viele tolle Brote für alle und die 4. Klasse präsentierte eine Kräuterausstellung und half beim Auf- und Abbau. Im Garten des benachbarten Europäischen Brotmuseums führten alle Klassen ein abwechslungsreiches Programm vor mit Liedern, Tänzen, Gedichten und Theater, für das wir auch von den Gästen des Museums, die sich dazugesellten, viel Applaus bekamen. In diesem Jahr wurde ein Kind aus der 1. Klasse unser neuer Brotkönig! Nach dem Programm wurden die leckeren Brote gegessen und das Fest bei Spiel und Spaß beendet. Danke allen Helferinnen und Helfern!

 

05.09.2017: Getreideprojekttag in Klasse 3

 

29.08.2017: Indien-Projekttag in Klasse 2

05.08.2017: Einschulung

Wir haben heute 14 Mädchen und Jungen in die 1. Klasse eingeschult. Nach dem Gottesdienst, den Frau Pastorin Vielhauer mit vielen Liedern, Gitarrenspiel, Geschichten, Knabbermöhren und einem verlorenen Schaf sehr kindgerecht gestaltete, gingen die Familien zur Schule. In der Turnhalle des TSV fand die Einschulungsfeier statt, die alle Klassen mit Liedern, Tänzen, Flötenspiel und Theater in den ersten beiden Schultagen geprobt hatten. Durch ein Sonnenblumenspalier zogen die Kinder mit ihrer Lehrerin dann aus zu ihrer 1. Unterrichtsstunde im neuen Klassenraum. Für die Familien und Gäste gab es Getränke, Brötchen und Kuchen, um die Wartezeit zu überbrücken. Und dann kamen endlich 14 richtige Schulkinder mit ihren Schultüten vor die Schule zum großen Fototermin. Vielen Dank an alle Kinder und Helfer, die diesen Vormittag so schön gestaltet haben.

03.08.2017: run for fun - Der Laufabzeichenwettbewerb

Die Kinder unserer Schule erliefen sich im letzten Schuljahr den 18. Platz von über 100 Grundschulen in Niedersachsen. Das ist eine tolle Leistung, für die es heute eine Urkunde gab. Herzlichen Glückwunsch an alle Läuferinnen und Läufer, ihr seid fit!

1. Schultag nach den Sommerferien:

Donnerstag, 03.08.2017, 07.55 Uhr

Donnerstag und Freitag Klassenlehrerunterricht

 

Einschulung der neuen Erstklässler:

Samstag, 05.08.2017

  • 08.30 Uhr: Einschulungsgottesdienst in der Kirche in Ebergötzen
  • 09.15 Uhr: Einschulungsfeier in der Turnhalle des TSV neben der Wilhelm-Busch-Grundschule
  • 10.00 - 10.45 Uhr: 1. Unterrichtsstunde, Catering für die Eltern und Gäste
  • 10.50 Uhr: Einschulungsfoto